Ernährungsberatung in Karlsruhe (unsere Top-Empfehlungen)

Du bist gerade auf der Suche nach einem passenden Ernährungsberater in und um Karlsruhe? Dann sieh dir jetzt unsere Top-Empfehlungen für Karlsruhe und Umgebung an!

In der nachfolgenden Liste findest du Ernährungsberatungen, deren Kontaktdaten und eine kurze Beschreibung zu deren Arbeit.

Liste der Top-Ernährungsberater in Karlsruhe

Werbung


Unser Favorit: Ernährungsmedizinerin Dr. med. Mareike Awe

Intueat von der Ärztin und Ernährungsmedizinerin Dr. med. Mareike Awe hilft dir ein natürliches und entspanntes Essverhalten zu entwickeln - sodass du nie wieder Diäten machen musst. Stolze 55'000 Teilnehmerin:innen hat Dr. Awe bereits geholfen.

Teste jetzt das 10 tägige kostenlose (!) intueat-Schnupperpaket.
 

Dr. med. Eleonore Fritz

Adresse: Stephanienstraße 36, 76133 Karlsruhe
Telefonnummer: 07211205591
E-Mailadresse:
info@akupunktur-ka.de
Webseite:
https://www.akupunktur-ka.de/home.html

Dr. med. Eleonore Fritz ist eigentlich keine Ernährungsberaterin, arbeitet dafür allerdings mit der Heilkraft der Akupunktur. Außerdem bietet sie Analysen zu Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten an.

Bei dieser Praxis sind daher Personen, die vermuten an einer Unverträglichkeit zu leiden, am besten aufgehoben.

Nach abgeschlossener Analyse kann Fr. Dr. med. Eleonore Fritz den Patienten weiter empfehlen oder bereits erste Beratungen zur Ernährung bieten.

Termine sollten am besten telefonisch mit der Praxis vereinbart werden.

Ernährungsberater Dr. Sven Eiselein

Adresse: Ludwig-Erhard-Allee 10, 76131 Karlsruhe
Telefonnummer: 015753649578
E-Mailadresse:
sven.eiselein@ernaehrungsberater-karlsruhe.de
Webseite:
https://www.ernaehrungsberater-karlsruhe.de/

Dr. Sven Eiselein hat selbst vor langer Zeit eine Bauch-Weg Diät begonnen, ohne dabei dem JoJo-Effekt oder dem chronischen Hunger zu verfallen. Neben seiner Tätigkeit als zertifizierter Ernährungsberater, ist er ebenfalls als promovierter Biochemiker zugange.

Sein „Ernährungsführerschein“ soll die Patienten über die Therapie hinaus ein ganzes Leben lang begleiten und zu mehr Lebensfreude verhelfen.

Er spricht mit seinem Kurz & Knackig Konzept vorwiegend Sportler und Personen mit dem Wunsch der Gewichtsreduktion an.

Das erste kostenlose Telefongespräch klärt die wichtigsten Umstände und Fragen. Danach geht es mit einer Erstberatung á 60 Minuten im persönlichen Treffen weiter. Zudem wird ein Ernährungstagebuch angelegt, welches 5 Tage lang geführt werden soll.

Nach den 5 Tagen folgt eine Analyse des Ernährungstagebuchs. Diese dauert circa 120 Minuten. Das zweite Beratungsgespräch dauert rund 90 Minuten. Zum Abschluss folgt ein Abschlussgespräch von erneuten 60 Minuten.

Dr. Sven Eiselein bietet dieses Konzept auch erweitert oder online an. Sein Fokus liegt dabei auf stetigem Feedback und Entscheidungshilfen.

Für Informationen zu den Kosten und einer Kostenübernahme durch die Krankenkassen, muss Dr. Sven Eiselein persönlich kontaktiert werden.

Ernährungsinstitut Carmen Brehler

Adresse: Reinhold – Frank – Straße 50 D – 76133 Karlsruhe
Telefonnummer: 07218203334
E-Mailadresse: info@ernaehrungsinstitut.de
Webseite:
http://www.ernaehrungsinstitut.de/

Carmen Brehler und Petra Kipp betreiben ein gemeinsames Ernährungsinstitut in Karlsruhe. Das Motto lautet „Time is Money – Life is more“. Mit dieser Philosophie möchten die beiden dazu animieren, Essen wieder als Genuss und nicht als Notwendigkeit wahrzunehmen.

Die Angebote sind äußerst vielfältig. Von individueller Ernährungstherapie bei Erkrankungen, über Essstörungen, weiter zu betrieblicher Gesundheitsförderung bis hin zu Anti-Aging-Effekten ist alles vertreten.

Nährwertanalysen und Körperfettmessungen werden ebenfalls angeboten. In Kursen wie „Abnehmen mit Genuss“ helfen Carmen Brehler und Petra Kipp ihren Patienten zum Wunschgewicht – ohne Mängel.

Individuelle Ernährungstherapien können von den Krankenkassen bezuschusst werden. Auch verschiedene Kurse und Gewichtsreduktionshilfen können von den Krankenkassen unterstützt werden.

Für Firmen, Schulen und Unternehmen dürften auch die individuell anpassbaren Vorträge äußerst attraktiv wirken. Mehr Informationen sind auf der Webseite sowie telefonisch erhältlich.

Persönliche Ernährungsberatung Claudia Rettka

Adresse: Reinhold – Frank – Straße 50 D – 76133 Karlsruhe
Telefonnummer: 01631744113
E-Mailadresse: info@ernaehrungsinstitut.de
Webseite:
https://www.persoenliche-ernaehrung.de/

Claudia Rettka bietet keine Ernährungstherapien an. In ihrer Ernährungsberatung geht es primär um Prävention und gesundes Älter werden. Auch Gewichtsreduktion oder –zunahme begleitet sie mit individuellen Beratungsgesprächen.

Zudem bietet sie ein Ernährungscoaching an, welches aus 4 Terminen besteht. Über diese Zeit hinweg begleitet Claudia Rettka ihre Patienten und hilft ihnen dabei, sich über ihre Essgewohnheiten bewusst zu werden.

Auch bei entzündlichen Krankheiten, die durch ausgewogene Ernährung positiv beeinflusst werden können, hilft Claudia Rettka ihren Patienten gerne.

Für Preise und mögliche Kostenübernahmen der Krankenkassen, sollte ein persönliches oder telefonisches Gespräch geführt werden.

eatworks – Heike Nagel Ernährungsberatung

Adresse: Yorckstraße 20, 76185 Karlsruhe
Telefonnummer: 072179070047
E-Mailadresse: info@eatworks.de
Webseite:
http://www.eatworks.de/

Heike Nagel betreibt eine Praxis für Ernährungsberatungen und Yoga. Die Ausbildung zur Yogalehrerin absolvierte sie in Indien. Seit 2007 arbeitet sie als ganzheitliche Ernährungsberaterin.

Das Ziel ihrer Beratung ist klar: Mehr Lebensqualität, mehr Energie und vollständige Nährstoffversorgung.

Die Beratungskosten können nicht von der Krankenkasse übernommen werden. Das Erstgespräch kostet 40,00 Euro bis 80,00 Euro. Jedes Folgegespräch wird mit 60,00 Euro berechnet.

Auch für die Yogakurse bietet Heike Nagel eine Option an. Diese sind jedoch unabhängig von den Ernährungsberatungen zu betrachten.

Für mehr Informationen und Termine sollte Heike Nagel telefonisch kontaktiert werden.

Ernährungsberatung Nele Endner

Adresse: Kandelstraße 3, 76199 Karlsruhe
Telefonnummer: 01636836353
E-Mailadresse: info@gesundheit-endner.de
Webseite
: https://gesundheit-endner.de/

Nele Endner setzt auf (vollwertige) pflanzliche Ernährung. Daher ist sie besonders für Einsteiger im Vegetarismus und Veganismus geeignet. Zudem ist es ihr ein Anliegen, dass die Ernährung regional und umweltschonend bleibt.

Ihre Philosophie hat sie, in ihrem Studium der Humanmedizin, von Hippokrates übernommen:
„Eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“

Der Erstkontakt mit Nele Endner verläuft kostenfrei und telefonisch. Bei Sympathie und Verständnis wird ein Anamnesebogen an den Patienten gesendet, der zur späteren Beratung und Therapie genutzt wird.

Das Erstgespräch dauert rund 90 Minuten und kostet zwischen 100 Euro und 250 Euro. Weitere individuelle Beratungen können zwischen 45 und 60 Minuten dauern und sind entweder einzeln oder im Komplettpaket bezahlbar.

Eine Kostenübernahme der Krankenkassen muss mit Nele Endner besprochen werden. Weitere Details sind auf der Webseite aufrufbar.

Die größten Städte in der Nähe von Karslruhe

Karlsruhe liegt im südwestlichen Bundesland Baden-Württemberg. In der Nähe liegen Durlach, Bruchsal und Pforzheim.