Gefrierschrank Beko FSE1074N im Test

Für diesen Test haben wir den Gefrierschrank Beko FSE1074N selber bestellt und bezahlt. Sofern du über unsere Links etwas kaufst, erhalten wir (ohne Extrakosten für dich!) eine kleine Provision.

Bei dem Beko FSE1074N handelt es sich um einen besonders kompakten Gefrierschrank mit insgesamt 3 Fächern, welche jeweils eine transparente Front aufweisen, sodass alle Lebensmittel schnell erkannt werden können.

Letzte Aktualisierung: 3.12.2021 / * Werbelink / Bildquelle: Amazon

Eingesetzt werden kann der Gefrierschrank aufgrund seiner kompakten Bauweise auch als Tischgefrierschrank.

Dabei weist dieser ein Fassungsvermögen von insgesamt 90 Litern auf und bietet somit genügend Platz für 2 bis 3 Personen.

In unserem Gefrierschrank-Test hat sich allerdings auch herausgestellt, dass der Gefrierschrank einen Energieverbrauch von 168 kW pro Jahr besitzt und somit die Energieeffizienzklasse E aufweist, was leider kritisiert werden muss.

Dafür bietet der Gefrierschrank aber zahlreiche praktische Einsatzzwecke und punktet unter anderem auch durch seine manuelle Temperatureinstellung.

Des Weiteren zeichnet sich der Gefrierschrank auch durch sein weißes und modernes Design aus, wodurch dieser in jeden Raum integriert werden kann.

Die wichtigsten Features und Funktionen vom Beko FSE1074N

Zu den wichtigsten Funktionen und Features von dem Gefrierschrank zählt unter anderem die manuelle Temperatureinstellung, welche in unterschiedlichen Stufen erfolgt. Dadurch kann der Gefrierschrank stets auf die persönlichen Anforderungen angepasst werden.

Eine weitere wichtige Funktion von dem Beko FSE1074N ist die Schnellfrostfunktion von der oberen Gefrierklappe:

Da sich diese direkt unter dem Kühlaggregat befindet, ist diese dazu in der Lage, Lebensmittel besonders schnell einzufrieren, ohne dass die anderen Lebensmitteln im Gefrierschrank angetaut werden.

Eine praktische Kontrollleuchte ist ebenfalls vorhanden, sodass jederzeit kontrolliert werden kann, ob der Gefrierschrank noch aktiviert ist.

Darüber hinaus zeichnet sich der Gefrierschrank auch durch seinen leisen Antrieb aus, welcher eine Lautstärke von nur 37 dB aufweist und somit leiser ausfällt als bei den meisten Modellen der Konkurrenz.

Das kann der Beko FSE1074N

Natürlich eignet sich der Gefrierschrank in erster Linie zum Einfrieren von Lebensmitteln. Darüber hinaus ist dieser aber auch dazu in der Lage, Lebensmittel besonders schnell einzufrieren, was wiederum an der oberen Gefrierklappe von diesem liegt.

Letzte Aktualisierung: 3.12.2021 / * Werbelink / Bildquelle: Amazon

Darüber hinaus ist das langfristige Einfrieren von Lebensmitteln durch die Gefrierklasse 4 möglich.

Der Beko FSE1074N weist ein Volumen von 90 Litern auf

Insgesamt weist der Gefrierschrank von Beko ein Volumen von 90 Litern auf, welches sich auf 3 Fächer aufteilt. Die Größe der Fächer kann dabei allerdings nicht verändert werden.

Der Tischgefrierschrank besteht aus Metall und Kunststoff

Zu einem Großteil besteht der Beko FSE1074N aus Metall und Kunststoff, sodass dieser besonders robust ist. Gleichzeitig ist dieser dadurch perfekt isoliert.

Kompakte Maße bei geringem Gewicht

Der Gefrierschrank weist die Maße von 59 x 54 x 84 cm auf und ist somit besonders kompakt. Gleichzeitig fällt auch das Gewicht nicht sehr hoch aus und somit kann der Gefrierschrank bei Bedarf auch leicht transportiert werden.

Das befindet sich im Lieferumfang von dem Gefrierschrank

Neben dem Gerät an sich befinden sich im Lieferumfang auch die Garantiekarte sowie die Bedienungsanleitung in unterschiedlichen Sprachen.

Darüber hinaus sind 2 Kühlakkus vorhanden, welche im Notfall die Versorgung der Lebensmittel mit einer niedrigen Kühltemperatur übernehmen.

Reinigung sollte per Hand erfolgen

Bei dem Beko FSE1074N ist es empfehlenswert, die Reinigung per Hand durchzuführen, damit die einzelnen Komponenten nicht beschädigt werden.

Es ist besonders einfach, das Innere von dem Gefrierschrank zu reinigen, denn dazu wird der Innenraum einfach mit einem weichen Tuch ausgewischt.

Die Vorteile von dem Beko FSE1074N

Zu den größten Vorteilen von dem Beko Gefrierschrank zählt, dass dieser kompakt ist und dennoch genügend Platz aufweist, denn schließlich sind insgesamt 3 Fächer in diesem integriert worden.

Somit ist eine perfekte Unterteilung der Lebensmittel möglich, welche in dem Gefrierschrank gelagert werden sollen.

Der Gefrierschrank kann aufgrund seiner kompakten Maße auch problemlos auf einem Tisch platziert werden oder untergebaut werden. Für letzteren Zweck kann die obere Platte von dem Gefrierschrank bei Bedarf entfernt werden.

Vorteilhaft ist darüber hinaus die äußerst geringe Lautstärke von nur 37 dB, wodurch der Gefrierschrank nicht zu einem Störfaktor wird. Darüber hinaus punktet der Gefrierschrank auch mit seiner Schnellfrostfunktion, welche in dem oberen Fach integriert wurde.

Die Nachteile von dem Beko FSE1074N

Kritisiert werden muss leider die Energieeffizienzklasse E, welche der Beko FSE1074N besitzt. Dadurch fällt der Stromverbrauch hier nämlich etwas höher aus.

Gleichzeitig ist es auch von Nachteil, dass die einzelnen Gefrierfächer in dem Gefrierschrank nicht nach Wunsch angeordnet werden können.

Beko: Bekannt für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis

Bei der Marke Beko handelt es sich um einen türkischen Hersteller für Haushaltsgeräte. Beko zeichnet sich durch ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis aus.

Unser Test-Fazit zu dem Beko FSE1074N

Nach unserem Test fällt unser Fazit zum Beko Gefrierschrank FSE1074N positiv aus, denn dieser ist perfekt für Single-Haushalte oder 2-Personen-Haushalte geeignet.

Letzte Aktualisierung: 3.12.2021 / * Werbelink / Bildquelle: Amazon

Gleichzeitig weist dieser aufgrund seiner kompakten Maße zahlreiche Anwendungszwecke auf.

3 Fächer zum Unterteilen von den Lebensmitteln sind ebenfalls vorhanden und darüber hinaus kann der Gefrierschrank auch mit der Möglichkeit zur Einstellung der Temperatur punkten.

Positiv erwähnt werden muss auch die Schnellfrostfunktion für die oberste Gefrierklappe.

Darüber hinaus ist es auch vorteilhaft, dass der Gefrierschrank bei Bedarf untergebaut werden kann. Einzig negativ ist die Energieeffizienzklasse E, welche zu einem höheren Stromverbrauch beiträgt.