Einbau-Gefrierschrank Siemens GU15DADF0 iQ500 im Test

Für diesen Test haben wir den Einbau-Gefrierschrank Siemens GU15DADF0 iQ500 auf eigene Rechnung online bestellt. Sofern du über unsere Links etwas kaufst, erhalten wir (ohne irgendwelche Kosten für dich) eine kleine Provision.

Es handelt sich bei dem GU15DADF0 iQ500 um einen Unterbau-Gefrierschrank von Siemens, welcher mit einem Volumen von 106 Litern mittelgroß ist und 3 Gefrierfächer aufweist.

Siemens’ unverbindliche Preisempfehlung für dieses Modell liegt bei 1.079 €. Im Internet ist das Gerät allerdings für einen deutlich günstigeren Preis erhältlich.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass der Stromverbrauch von dem GU15DADF0 iQ500 mit 224 kW pro Jahr etwas höher ausfällt. Somit entspricht der Gefrierschrank leider der Energieeffizienzklasse F.

Allerdings gleicht der GU15DADF0 diesen Kritikpunkt wieder mit einigen praktischen Funktionen aus: Unter anderem ermöglichen diese das Schockfrieren von Lebensmitteln.

Über Kühlakkus verfügt der Gefrierschrank ebenfalls. Diese sorgen für ausreichend Kühlleistung von bis zu 10 Stunden, sollte es einmal zu einem Stromausfall kommen.

Weiterhin verfügt das Gerät über eine Tür, welche sich von selbst schließt, sodass diese zu keinem Zeitpunkt aus Versehen offen bleibt.

In unseren Gefrierschrank-Test ist uns auch das moderne Design von dem Unterbau-Gefrierschrank aufgefallen, sodass sich das Gerät ohne Probleme in die meisten Räume integrieren lässt.

Alle wichtigen Funktionen und Features von dem GU15DADF0 iQ500

Zu den wichtigsten Funktionen und Features von dem GU15DADF0 iQ500 der Marke Siemens zählt unter anderem SuperGefrieren. Hierbei handelt es sich um eine Funktion, welche den Gefrierschrank auf Knopfdruck auf eine niedrige Temperatur herunterfährt.

Dadurch können Lebensmittel besonders schnell eingefroren werden beziehungsweise schockgefroren werden. Gleichzeitig tauen die Lebensmittel, welche sich bereits im Gefrierschrank befinden, dadurch nicht auf.

Ausgestattet ist das Gerät auch mit einem multiAlarm-System, welches sich unter anderem bei einer steigenden Temperatur aktiviert. Somit kann schnell festgestellt werden, ob die Tür von dem Gefrierschrank aus Versehen offen gelassen wurde.

Zu den weiteren Features und Funktionen von dem Gefrierschrank zählt ein praktischer Drehregler, über welchen die Temperatur manuell eingestellt werden kann.

Über eine softClosing-Tür verfügt das Gerät ebenfalls. Diese schließt sich automatisch bei einem Öffnungswinkel von 20 °.

Auch eine Eiswürfelschale wurde in den Gefrierschrank von Siemens integriert, sodass Eiswürfel jederzeit zubereitet werden können.

Ebenso sind mehrere Kühlakkus vorhanden, welche den Gefrierschrank weiterhin kühlen, sollte es zu einem Stromausfall kommen. Bis zu 10 Stunden nach dem Stromausfall bleibt das Gefriergut somit noch eingefroren.

Auch der leise Hochleistungsmotor von dem Gefrierschrank muss erwähnt werden, denn dessen Lautstärke liegt bei lediglich 38 dB.

Zu guter Letzt ist der GU15DADF0 iQ500 mit einer Türöffnung rechts ausgestattet. Diese kann bei Bedarf ausgewechselt werden, sodass das Gerät auch von der anderen Seite geöffnet werden kann.

Das kann der GU15DADF0 iQ500 alles

Natürlich eignet sich der Gefrierschrank in erster Linie zum Einfrieren von sämtlichen Arten von Lebensmitteln, was nicht zuletzt auch daran liegt, dass eine niedrige Gefriertemperatur eingestellt werden kann.

Aufgrund der besonderen Funktionen können Lebensmittel mit dem Gefrierschrank aber auch schockgefroren werden.

Darüber hinaus lassen sich Eiswürfel zubereiten.

Mittelgroßes Volumen von 106 Litern

Der GU15DADF0 iQ500 von Siemens besitzt ein mittelgroßes Volumen von 106 Litern.

Dieses teilt sich auf 3 Gefrierfächer auf, welche jeweils die gleiche Größe aufweisen.

Der GU15DADF0 iQ500 besteht aus Metall und Kunststoff

Einen Großteil der Komponenten von dem Gefrierschrank hat Siemens aus Metall konstruiert, sodass diese besonders robust sind.

Hochwertiger Kunststoff wurde bei dem GU15DADF0 iQ500 ebenfalls verarbeitet, sodass eine optimale Isolation erreicht wird.

Geringes Gewicht von 37,5 kg bei kompakten Maßen

Das Gewicht von dem Gerät fällt mit 37,5 kg äußerst gering aus.

Gleichzeitig besitzt der Gefrierschrank mit 54,8 x 59,8 x 82 cm sehr kompakte Maße und lässt sich daher perfekt unterbauen.

Dies ist bereits ab einer Höhe von 82 cm möglich.

Der Lieferumfang von dem GU15DADF0 iQ500

Neben dem Gefrierschrank an sich befinden sich im Lieferumfang auch die Kühlakkus sowie die Eiswürfelschale.

Ein Netzkabel, eine Garantiekarte sowie eine Bedienungsanleitung in unterschiedlichen Sprachen sind ebenfalls vorhanden.

Auf eine manuelle Reinigung achten

Bei dem GU15DADF0 iQ500 von Siemens sollte auf eine manuelle Reinigung geachtet werden, denn sonst werden die Komponenten von diesem schnell zerkratzt.

Daher sollte der Gefrierraum mit einem feuchten Mikrofasertuch ausgewischt werden.

Das sprach in unserem Test für den GU15DADF0 iQ500

Punkten kann der Gefrierschrank von Siemens vor allem mit seiner kompakten und leichten Bauweise.

Außerdem ist dieser für die verschiedensten Zwecke geeignet und kann somit beispielsweise auch in einer Bar eingebaut werden.

3 Gefrierfächer sorgen zudem für eine besonders praktische Aufteilung aller Lebensmittel.

Überzeugen kann das Modell auch mit der Möglichkeit zum Schockfrieren sowie zum Einstellen der Temperatur.

Positiv erwähnt werden muss zudem das integrierte Alarmsystem, durch welches es nie zu Unfällen kommt, da eine offene Tür oder ein Defekt am GU15DADF0 iQ500 sofort erkannt wird.

Einen leichten Einbau ermöglicht der Gefrierschrank mit seinen kompakten Maßen ebenfalls. Wir haben das Gerät bei unserem Test aber nicht eingebaut sondern freistehend getestet.

Zu guter Letzt überzeugt das Gerät mit seiner robusten und hochwertigen Bauweise.

Das spricht gegen den GU15DADF0 iQ500

Gegen den Gefrierschrank spricht leider der hohe Stromverbrauch, denn schließlich entspricht das Gerät der Energieeffizienzklasse F.

Zudem ist das manuelle Abtauen notwendig, da für diesen Zweck keine entsprechenden Funktionen vorhanden sind.

Besonders große Lebensmittel lassen sich ebenfalls nicht in dem Gerät lagern.

Siemens steht für ein Höchstmaß an Qualität

Wer sich für den Gefrierschrank entscheidet, kann mit einem Höchstmaß an Qualität rechnen, denn genau dafür steht die Marke Siemens.

Die Traditionsmarke ist seit mehr als 150 Jahren auf dem Markt vertreten und bekannt für die besten Haushaltsgeräte.

Unser Test-Fazit zu dem GU15DADF0 iQ500

Insgesamt kann der GU15DADF0 iQ500 von Siemens in unserem Test überzeugen, denn dieser zeichnet sich durch eine perfekte Größe für mittelgroße Mengen an Lebensmitteln aus.

Zusätzlich ermöglicht dieser eine praktische Aufteilung der Lebensmittel und ist für die verschiedensten Einsatzzwecke geeignet.

Besonders leicht ist der Gefrierschrank ebenfalls. Des Weiteren überzeugt das Modell mit einem leisen Betrieb und praktischen Funktionen wie SuperGefrieren.

Die hohe Qualität führt zudem zu einer langen Lebensdauer. Zu guter Letzt muss aber auch der hohe Stromverbrauch beachtet werden.