Hisense FV306N4CW2 im Gefrierschrank-Test

In unserem Test konnte der Gefrierschrank Hisense FV306N4CW2 besonders mit seinem integrierten Eiswürfelbereiter überzeugen. Gleiches gilt auch für die Super-Gefrieren-Funktion, durch welche Lebensmittel besonders schnell und effizient eingefroren werden können, ohne dass die anderen Lebensmittel im Gefrierschrank antauen.

Für den Test haben wir den Tiefkühler selber gekauft und bestellt. Kaufst du über unsere Links etwas, erhalten wir (ohne Extrakosten für dich!) eine kleine Provision.

Bei dem Hisense FV306N4CW2 handelt es sich um einen Gefrierschrank mit einer Höhe von circa 175 cm, sodass sich insgesamt 7 Schubfächer zum Einfrieren von Lebensmitteln in diesem befinden.

Das Fassungsvermögen von dem Hisense FV306N4CW2 liegt bei insgesamt 254 Litern und somit beherbergt das Gerät zahlreiche Lebensmittel.

Mit einem Gewicht von 66 kg ist der Gefrierschrank aber immer noch relativ leicht. Ausgestattet ist das moderne Gerät darüber hinaus mit einem praktischen Touchscreen, über welchen sich dieses bedienen lässt.

Die Bedienung ist somit einfach und für jeden Nutzer verständlich.

Überblick zum Hisense FV306N4CW2

Features und Funktionen

Zum einen ist der Hisense FV306N4CW2 mit einem modernen Multi-Airflow-Kühlungssystem ausgestattet. Dieses ist dafür zuständig, die Luft gleichmäßig und sanft in den Gefrierschrank zu verteilen.

Dadurch entsteht kein Frost auf den Lebensmitteln, welche sich in dem Gerät befinden. Außerdem werden die Lebensmittel in dem Gefrierschrank besonders schnell eingefroren.

Zum anderen ist der Gefrierschrank mit einem einer Super-Gefrieren-Funktion ausgestattet. Hierbei handelt es sich um eine Funktion, bei welcher auf Knopfdruck eine niedrige Temperatur aktiviert wird.

Lebensmittel können dadurch besonders schnell eingefroren werden. Gleichzeitig tauen die anderen Lebensmittel im Gefrierschrank nicht auf, sobald die frischen Lebensmittel in diesen gegeben werden.

Dadurch kommt es insgesamt zu einem geringeren Energieverbrauch. Weiterhin befindet sich ein Eiswürfelbereiter in dem Hisense FV306N4CW2.

In diesen kann das Wasser über einen praktischen Einlass gefüllt werden. Anschließend wird der Eiswürfelbereiter einfach einmal gedreht, sodass sich das Wasser gleichmäßig in den einzelnen Eiswürfelfächern verteilt.

Der Eiswürfelbereiter ist darüber hinaus entnehmbar, sodass dieser bei Bedarf auch gereinigt werden kann.

Des Weiteren ist der Gefrierschrank von Hisense auch mit einem LED-Display ausgestattet, welches beleuchtet ist, sodass alle wichtigen Daten auf dem Display steht gut erkannt werden können.

Es handelt sich um einen Touchscreen, sodass die Temperatur und alle wichtigen Funktionen besonders einfach eingestellt werden können. Nicht zuletzt ist der Hisense FV306N4CW2 auch mit einer Alarmfunktion für die Tür versehen:

Ist die Tür über einen langen Zeitraum offen, so aktiviert sich automatisch einen Alarm, sodass die geöffnete Tür bemerkt wird. Dadurch wird die Tür von dem Gefrierschrank nie unbemerkt geöffnet gelassen.

Was kann der Hisense FV306N4CW2 alles?

Der Gefrierschrank von Hisense eignet sich natürlich in erster Linie zum Einfrieren von sämtlichen Lebensmitteln. Durch die insgesamt 7 Schubfächer können die Lebensmittel dabei besonders praktisch unterteilt werden.

Durch die Super-Gefrieren-Funktion eignet sich der Gefrierschrank aber auch zum Schockfrieren von Lebensmitteln. Darüber hinaus können auch Eiswürfel besonders praktisch mit dem Gefrierschrank hergestellt werden.

Volumen

Das Nettofassungsvolumen von dem Gefrierschrank der Marke Hisense liegt bei insgesamt 254 Litern. Der Nutzinhalt liegt wiederum bei 235 Litern.

Somit bietet der Gefrierschrank mehr als genügend Platz für eine große Menge an Lebensmitteln. Für die meisten Haushalte handelt es sich daher um einen Gefrierschrank mit einer ausreichenden Größe.

Material

Außen besteht der Gefrierschrank von der Marke Hisense aus Aluminium sowie aus Kunststoff. Durch diese Kombination ist dieser das Gerät besonders robust, sodass mit einer langen Lebensdauer gerechnet werden kann.

Innen besteht der Gefrierschrank ebenfalls aus Kunststoff. Es handelt sich um BPA-freien Kunststoff, sodass eine maximale Sicherheit geboten wird.

Gewicht und Masse

Das Gewicht von dem Hisense FV306N4CW2 liegt bei insgesamt 66 kg. Dabei weist der Gefrierschrank die Maße von 65.1 x 59.5 x 174.6 cm auf.

Lieferumfang des FV306N4CW2

Neben dem Gefrierschrank an sich befinden sich in dem Lieferumfang insgesamt 7 Schubfächer, welche allerdings bereits im Gefrierschrank sind.

Ebenfalls vorhanden ist der Eiswürfelbereiter, welcher in jedem beliebigen Fach von dem Gefrierschrank platziert werden kann.

Außerdem befindet sich eine Bedienungsanleitung in unterschiedlichen Sprachen in dem Lieferumfang.

Reinigung des Gefrierschranks Hisense FV306N4CW2

Die Reinigung von dem Gefrierschrank fällt einfach aus und sollte mit einem feuchten Tuch stattfinden. Am besten wird dazu auf ein Mikrofasertuch zurückgegriffen, damit die Oberfläche von dem Gerät nicht zerkratzt wird.

Vorteile dieses Modells

Die größten Vorteile von dem Hisense FV306N4CW2 liegen vor allem in den praktischen Funktionen: Hier punktet der Gefrierschrank unter anderem mit der Super-Gefrieren-Funktion, durch welche Lebensmittel besonders schnell eingefroren werden können oder schockgefroren werden können.

Auch das Multi-Airflow-System von dem Gefrierschrank kann überzeugen, denn durch dieses werden Lebensmittel gleichmäßig eingefroren und auch die Luft wird im Gefrierschrank gleichmäßig verteilt. Frost auf den Lebensmitteln wird dadurch effektiv vermieden.

Überzeugen kann der Hisense FV306N4CW2 darüber hinaus mit seinem Eiswürfelbehälter, denn mit diesen lassen sich Eiswürfel schnell und einfach herstellen. Somit müssen diese nicht mehr im Supermarkt erworben werden.

Zudem weist der Gefrierschrank auch mehr als genügend Platz für zahlreiche Lebensmittel auf. Dennoch ist der Gefrierschrank aber nicht zu groß und sperrig.

Da dieser relativ kompakt ist, lässt sich dieser nämlich besonders einfach in jedem Raum platzieren.

Neben dem praktischen Türalarm punktet der Gefrierschrank zu guter Letzt auch mit seinem modernen Touch-Display, über welches alle wichtigen Einstellungen vorgenommen werden können.

Nachteile des Modells FV306N4CW2

Viele Nachteile lassen sich für den Gefrierschrank von Hisense grundsätzlich nicht finden. Kritisiert werden muss allerdings die Energieklasse E, welche nicht sonderlich gut ist, sodass der Energieverbrauch von dem Gefrierschrank relativ groß ausfällt.

Darüber hinaus sollte beachtet werden, dass sich die Tür von dem Gefrierschrank erst bei einer Neigung von 2° automatisch schließt, wenn diese angestoßen wird. Eine solche Neigung wird nur erreicht, wenn die vorderen Füße von dem Gefrierschrank dementsprechend eingestellt werden.

Informationen über den Hersteller Hisense

Bei Hisense handelt es sich um ein chinesisches Unternehmen, welches im Jahr 1969 gegründet wurde und zu den führenden Herstellern von Fernsehern und sämtlichen Haushaltsgeräten zählt. Der Hersteller ist vor allem für sein gutes Preis-Leistungsverhältnis bekannt.

Unterschiedliche Größen

Zur Verfügung steht der Gefrierschrank noch in einigen anderen Größen: Erworben werden kann dieser mit einer Höhe von 143,4 cm, 169 cm sowie 185 cm.

Je nachdem, wie groß der Gefrierschrank ist, weist dieser natürlich auch eine unterschiedliche Anzahl an Schubfächern auf.

Das Test-Fazit zu dem Hisense FV306N4CW2

Abschließend kann der Hisense FV306N4CW2 als perfekter Gefrierschrank für größere Mengen an Lebensmitteln bezeichnet werden. Für diesen Zweck weist das Gerät eine praktische Größe auf und ist dennoch relativ kompakt.

Besonders praktisch sind auch die Funktionen von dem Gefrierschrank, durch welche Lebensmittel unter anderem schnell eingefroren werden können, ohne dass sich Frost auf diesen bildet. Größere Mengen an Eiswürfeln können ebenfalls schnell und praktisch hergestellt werden.

Durch die insgesamt 7 Schubfächer können verschiedene Kategorien von Lebensmitteln außerdem perfekt unterteilt werden. Auch die einfache Bedienung von dem Hisense FV306N4CW2 über den Touchscreen kann als positiv angesehen werden.

Lediglich bei der Energieklasse E handelt es sich um einen Faktor, welcher kritisiert werden muss.

Hisense FV306N4CW2 Bedienungsanleitung

Hier kannst du die Bedienungsanleitung herunterladen. Die Bedienungsanleitung ist im .pdf-Format und hat 138 Seiten.