Schmand-Ersatz: Die besten Alternativen zum Ersetzen

Mit was kann man Schmand ersetzen? Wer Schmand ersetzen möchte, kann unter anderem auf Creme fraiche, saure Sahne, süße Sahne, Mascarpone, Frischkäse, Sojasahne, Sojajoghurt und Quark zurückgreifen.

Grundsätzlich wird Schmand für Backwaren, Desserts, Saucen und Suppen eingesetzt.

Wir fokussieren uns nachfolgend auf die besten Alternativen für Schmand.

Der beste Ersatz und Alternativen für Schmand

1. Creme fraiche

Creme fraiche kann für viele der gleichen Zwecke wie Schmand eingesetzt werden und kommt daher als Alternative in Frage.

Unter anderem eignet sich Creme fraiche zum Zubereiten von Saucen und Suppen. Aber auch für diverse Nachspeisen und Backwaren ist diese geeignet.

Grundsätzlich handelt es sich bei Creme fraiche um eine spezielle Form von Sahne, welche einen etwas höheren Fettgehalt als Schmand aufweist und daher beim Kochen nicht aufflocken kann.

Dies führt natürlich zu zahlreichen unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten.

2. Saure Sahne

Als weitere Alternative für Schmand kann auf saure Sahne zurückgegriffen werden, denn diese kann ebenfalls für einige der gleiche Zwecke wie Schmand eingesetzt werden.

Besonders gut eignet sich saure Sahne zum Zubereiten von Nachspeisen und diversen Süßspeisen. Auch für diverse Dips ist saure Sahne geeignet.

Es sollte allerdings beachtet werden, dass saure Sahne beim Kochen aufflockt und daher nicht zum Kochen geeignet ist, sodass diese nur für kalte Speisen eingesetzt werden kann.

Dafür fällt der Fettgehalt von saurer Sahne aber auch etwas geringer aus als bei Schmand, was zu gesundheitlichen Vorteilen führt, da schließlich Kalorien gespart werden.

3. Süße Sahne

Süße Sahne kann ebenfalls als Alternative für Schmand eingesetzt werden, da diese viele der gleichen Eigenschaften wie Schmand besitzt.

Süße Sahne eignet sich unter anderem für die Zubereitung von Saucen, Dips und Suppen. Genauso lassen sich Backwaren und Desserts auf dieser zubereiten.

Aus süßer Sahne wird darüber hinaus auch Schlagsahne zubereitet.

Im Gegensatz zu saurer Sahne flockt süße Sahne beim Kochen aufgrund des höheren Fettgehalts nicht auf.

Süß schmeckt die Sahne allerdings nicht, denn der Begriff dient lediglich zum Unterschied zwischen saurer Sahne und süßer Sahne.

4. Mascarpone

Mascarpone kann für viele der gleichen Zwecke wie Schmand eingesetzt werden und eignet sich daher ebenfalls als Schmand-Ersatz.

Bestens geeignet ist Mascarpone für die Zubereitung von Nachspeisen und Cremes. Es sollte beachtet werden, dass sich Mascarpone aufgrund ihres Geschmacks und ihrer Konsistenz in erster Linie für Süßspeisen eignet.

Weiterhin sollte beachtet werden, dass der Fettgehalt von Mascarpone nochmals deutlich höher ausfällt als der Fettgehalt von Schmand.

5. Frischkäse

Ein geschmacksneutraler Frischkäse kann für zahlreiche Zwecke eingesetzt werden und stellt daher eine perfekte Alternativen für Schmand dar.

Frischkäse eignet sich neben der Zubereitung von Saucen und Suppen auch für die Zubereitung von diversen Süßspeisen und Backwaren.

Sogar Desserts können hervorragend mit Hilfe von Frischkäse zubereitet werden. Unter anderem kommt dieser aber auch als Aufstrich in Frage.

Vorteilhaft ist vor allem, dass der Fettgehalt von Frischkäse deutlich geringer ausfällt als bei Schmand.

Wer möchte, kann diesen auch in der Magerfettstufe erwerben und dadurch nochmals Kalorien sparen.

6. Sojasahne

Wer auf der Suche nach einer veganen Alternative für Schmand ist, sollte auf Sojasahne zurückgreifen.

Diese ist für die Zubereitung von Saucen, Suppen und diversen Cremes geeignet.

Backwaren, Nachspeisen und Schlagsahne können mit dieser ebenfalls zubereitet werden.

Hergestellt wird Sojasahne aus Sojabohnen. Dadurch fällt der Fettgehalt hier in der Regel auch niedriger aus als bei regulärer Sahne, was natürlich zu einigen gesundheitlichen Vorteilen führt.

7. Sojajoghurt

Sojajoghurt kommt als weitere vegane Alternative für Schmand in Frage, da dieser für einige der gleichen Zwecke verwendet werden kann.

Unter anderem zählen dazu das Zubereiten von Nachspeisen und verschiedenen Backwaren.

Sojajoghurt eignet sich aber auch hervorragend zum Zubereiten von Saucen und Suppen sowie Dips.

Grundsätzlich wird Sojajoghurt aus Sojabohnen hergestellt. Der Vorteil von dem pflanzlichen Joghurt im Gegensatz zu Schmand liegt darin, dass dessen Fettgehalt deutlich geringer ausfällt.

Dadurch können hier Kalorien gespart werden, was den Sojajoghurt auch zu einer perfekten Alternative für Schmand während einer Diät macht.

8. Quark

Zu guter Letzt eignet sich Quark als Alternative für Schmand, denn dieser ist weist viele der gleichen Eigenschaften auf:

Unter anderem eignet sich Quark für die Zubereitung von Nachspeisen und diversen Backwaren.

Genauso eignet sich dieser aber auch für Saucen, Suppen und Dips.

Wer eine ähnliche Konsistenz wie bei Schmand erhalten möchte, sollte auf Quark in der Vollfettstufe zurückgreifen.

Wer wiederum Kalorien sparen möchte, sollte Magerquark kaufen.

Grundsätzlich zeichnet sich Quark durch einen hohen Gehalt an Kalzium und Eiweiß aus.